Aktuelle Förderprojekte

Förderung 2020 / 21

Durch die Pandemie sind dem Ortsverband pro familia München e.V. eine Reihe von Mehrkosten entstanden. An allen Standorten mussten Videoberatungen installiert werden. Dazu gehörten die Anschaffung der Hardware und das Einrichten der Systeme. Die Absage vieler Präsenzkurse und der geringe Publikumsverkehr in den Münchner Beratungsstellen haben einen erheblichen Rückgang der Spenden und Kursbeiträge verursacht. Daher wurde in diesem Jahr kein konkretes Förderprojekt ausgewählt. Ihre Spende kommt dem gesamten Ortsverband zugute.

2019: Mehrlingsberatung

Die Mehrlingsschwangerschaften steigen in Deutschland stetig an. Eltern, die Mehrlinge erwarten, sind meist sehr verunsichert und haben viele Fragen.

Da die meisten Angebote wie Geburtsvorbereitungs- oder Säuglingspflegekurse nur auf ein Kind ausgelegt sind, werden Mehrlingseltern nicht ausreichend unterstützt.

Um diese Lücke zu füllen, bietet die pro familia Beratungsstelle in Neuaubing ein umfassendes Angebot sowohl vor als auch nach der Geburt. Dazu zählen Geburtsvorbereitungs- und spezielle Säuglingspflegekurse, individuelle Einzelberatung sowie Informationsveranstaltungen.

Um den steigenden Bedarf zu decken sind künftig Babygruppen für Mehrlinge und der Ausbau der individuellen Beratung geplant. Auch das Angebot von Haushaltshilfen, um die Eltern im Alltag zu entlasten, wäre dringend notwendig.

Die finanziellen Mittel reichen aber derzeit nicht aus. Daher ist pro familia München auf Ihre Unterstützung angewiesen. Wenn Sie werdende Eltern in dieser besonderen Situation helfen möchten, danken wir Ihnen für Ihre Spende.